Stromspartipps

4 Spartipps zum Stand by Betrieb

Eingetragen am: 29.03.2008 15:20. Dieser Tipp wurde bislang 6900 mal aufgerufen

Stand-by-Verbrauch
Alles ausgeschaltet und trotzdem rast der Stromzähler? Kein Wunder, in Deutschland werden ca. 20 Milliarden KWh Strom von Stand-by Geräten verbraucht, 85% davon entfallen auf die Privathaushalte. Dies entspricht einem Einsparpotenzial von rund 3 Milliarden Euro!

Steckerleisten
Bei Elektrokleingeräten treibt auch der Stand-by-Betrieb die Stromrechung in die Höhe. Ein einfaches Mittel gegen nimmersatte Netzteile sind Steckdosenleisten mit Schalter.

Abschalten
Schalten Sie Ihr Fernsehgerät, Stereoanlage, DVD-Player, aber auch Waschmaschine und Geschirrspüler komplett ab. Auch wenn die Waschmaschine nicht mehr spült, verbrauchen trotzdem die eingeschalteten Sensoren für Wasserstand, Schlauchsicherheit, Temperatur etc. unnötig Strom.

Verbrauch
Achten Sie beim Neukauf von Geräten auf den Stromverbrauch im Standby-Betrieb.

Quelle / Copyright: Link Pfeilhttp://www.stromforyou.de

5 Zufallstipps

Diesen Link bewerten

Rating: 3.5 / 5 Sternen - 14 Bewertung(en).



Nächster Tipp: Geräte mit Akkus als Stromfresser
Vorheriger Tipp: 6 Spartipps beim Kühlen und Einfrieren


Tipp senden ausblenden | Diesen Tipp an einen Freund senden?