Stromspartipps

Die Mirkowelle statt den Herd verwenden

Eingetragen am: 20.11.2007 22:36. Dieser Tipp wurde bislang 3503 mal aufgerufen

Um schnell mal eben eine Kleinigkeit zu erwärmen, eignet sich meist am besten die Mikrowelle.

Die Mikrowelle ist bei kleinen Speisen schneller als der Herd und verbraucht dabei auch weniger Strom.

Bei größeren Speisen oder mehreren Portionen ist hingegen der Herd die bessere Wahl.

Quelle / Copyright: Link Pfeilhttp://www.zinsen-berechnen.de

5 Zufallstipps

Diesen Link bewerten

Rating: 3.2 / 5 Sternen - 11 Bewertung(en).



Nächster Tipp: Toaster statt Backofen zum Aufbacken von Brötchen
Vorheriger Tipp: Wasserkocher statt Herdplatte verwenden


Tipp senden ausblenden | Diesen Tipp an einen Freund senden?