Stromspartipps

Nicht benötigte Geräte während des Urlaubs abschalten

Eingetragen am: 20.11.2007 22:38. Dieser Tipp wurde bislang 4728 mal aufgerufen

Wenn Sie längere Zeit verreisen, können Sie den Kühlschrank abschalten.

Der Kühlschrank ist einer der größeren Stromverbraucher im Haushalt. Schalten Sie ihn daher am besten ganz aus, wenn Sie ihn längere Zeit nicht benötigen, beispielsweise wenn Sie ohnehin verreist sind.

Gleiches gilt auch für andere Geräte, insbesondere Geräte, die sich sonst im Standby-Betrieb befinden. Diese sollten Sie auch bei kurzer Abwesenheit ganz auschalten.

Quelle / Copyright: Link Pfeilhttp://www.zinsen-berechnen.de

5 Zufallstipps

Diesen Link bewerten

Rating: 3 / 5 Sternen - 5 Bewertung(en).



Nächster Tipp: Die Wäsche mit Sonne und Wind trocknen
Vorheriger Tipp: Kochen mit Topfdeckel spart Energie


Tipp senden ausblenden | Diesen Tipp an einen Freund senden?