Stromspartipps

Dämmung spart Heizkosten

Eingetragen am: 13.03.2008 09:24. Dieser Tipp wurde bislang 5678 mal aufgerufen

Eine gute Dämmung bei Fenstern und Türen spart wertvolle Heizenergie und senkt somit die Heizkosten. Zudem ist es für das Wohlbefinden nicht gerade angenehm, wenn es in allen Ecken zieht. Unsere Tipps: Einfach verglaste Fenster können durch Wärmeschutzverglasung ersetzt werden. Eventuell ist auch der zusätzliche Einbau von Vorsatzfenstern oder Vorsatztüren sinnvoll. Fugen im Falz von Fenstern und Türen sollten elastisch abgedichtet werden.

Quelle / Copyright: Link Pfeilhttp://www.strom-magazin.de

5 Zufallstipps

Diesen Link bewerten

Rating: 3.1 / 5 Sternen - 11 Bewertung(en).



Nächster Tipp: Den eigenen Körper dämmen
Vorheriger Tipp: Dachrinnenheizung


Tipp senden ausblenden | Diesen Tipp an einen Freund senden?