Stromspartipps

Im Winter: Warmes Wasser nicht abfließen lassen

Eingetragen am: 13.03.2008 09:32. Dieser Tipp wurde bislang 5016 mal aufgerufen

Im Winter: Nach dem Duschen oder Baden das warme Wasser nicht gleich abfließen lassen und Fenster aufmachen, die Restwärme entweicht sonst ungenutzt in die Kanalisation oder nach draußen! Besser einfach die Badezimmertür öffnen. Damit spart man sich den Entlüfter im fensterlosen Badezimer genauso wie den Luftbefeuchter nebenan. Das Verfahren sollte allerdings nicht in Wohnungen angewandt werden, die ohnehin feucht sind - Schimmelgefahr.

Quelle / Copyright: Link Pfeilhttp://www.strom-magazin.de

5 Zufallstipps

Diesen Link bewerten

Rating: 3.3 / 5 Sternen - 7 Bewertung(en).



Nächster Tipp: Induktionskochen
Vorheriger Tipp: Heizungsthermostate richtig benutzen


Tipp senden ausblenden | Diesen Tipp an einen Freund senden?