Stromspartipps

Warmhalteplatten abschaffen

Eingetragen am: 13.03.2008 09:46. Dieser Tipp wurde bislang 2322 mal aufgerufen

Warmhalteplatten oder Tassenheizungen sind nicht mehr modern, vor allem weil sie zu viel Strom verbrauchen. Frischer Kaffee oder frisch zubereitetes Essen schmeckt ohnehin besser.

Quelle / Copyright: Link Pfeilhttp://www.strom-magazin.de

5 Zufallstipps

Diesen Link bewerten

Rating: 0 / 5 Sternen - 0 Bewertung(en).



Nächster Tipp: Warmwasserrohre
Vorheriger Tipp: Warmes Wasser benutzen


Tipp senden ausblenden | Diesen Tipp an einen Freund senden?